This site uses cookies to provide a streamlined experience. To learn more see our current privacy policy.
Sydney Australien
+61.408.441.662
View More

Sydney Office

Michelle Rovere

Managing Director

Als Leiterin des Büros von Allison+Partners in Sydney unterstützt Michelle die Kunden vor Ort und baut die Präsenz der Agentur vor Ort aus. Sie hat 20 Jahre lang Marketing- und Kommunikationsprogramme für einige der weltweit bekanntesten und angesehensten Technologie- und Lifestyle-Marken entwickelt. Ihre Expertise umfasst Reputations- und Themenmanagement, sowie interne und externe Stakeholder-Kommunikation und Content-Entwicklung. Vor ihrem Wechsel zu Allison+Partners gründete Michelle zwei lokale Beratungsunternehmen und arbeitete mit verschiedenen Agenturen zusammen, darunter Burson-Marsteller, Hausmann Communications und Howorth Communications. Sie hatte auch interne PR-Positionen bei IBM und Mars Petcare Australia inne. Michelle hat einen Bachelor of Arts in Organisationskommunikation von der Charles Sturt University. Wenn sie nicht arbeitet, verbringt sie gerne Zeit mit ihrem Mann und drei Kindern und verfolgt ihre Leidenschaft für Innenarchitektur.


+61.408.441.662
sydneyoffice@allisonpr.com

Sydney

Australien

Sydney ist ein Finanz- und Wirtschaftszentrum, das zahlreiche Geschäftsmöglichkeiten für Kunden bietet. Unser erfahrenes Senior-Team unterstützt Unternehmen im In- und Ausland bei der Entwicklung leistungsstarker Kommunikationsprogramme, die die Agenda vorantreiben, Gespräche anregen und letztendlich zum Handeln anregen. Im Mittelpunkt des Teams steht eine einzigartige Leidenschaft für die sich ständig weiterentwickelnde Dynamik der PR, die kontinuierliche Möglichkeiten bietet, die Grenzen der traditionellen Kommunikation zu überschreiten und neue Reichweiten in jeder Branche zu erreichen. Was uns auszeichnet, ist die Kombination aus beeindruckender lokaler Expertise und branchenführenden Praktiken, Erkenntnissen und Ressourcen, die aus unserem preisgekrönten, globalen Netzwerk von Allison+Partners stammen.

Sydney auf einen Blick

  • Wo ist der Lieblingsort des Teams? Es gibt keine bessere Möglichkeit, die Arbeitswoche zu beenden, als einen Besuch im Newport zu machen, um sich zu entspannen.
  • Bürohymne? Ganz einfach „Good Times“ von den australischen Rocklegenden INXS und Jimmy Barnes. Wenn Sie es einmal hören, werden Sie es den ganzen Tag lang singen.
  • Welches ist das größte historische Ereignis, das in Eurer Stadt stattgefunden hat? Sydney-Siders sind stolz auf ihre Stadt und hatten großen Spaß daran, ein Stück davon auf der Weltbühne bei den Olympischen Spielen 2000 zu teilen.

24

Hours in Sydney 
Wenn es um Sehenswürdigkeiten geht, hat unsere Stadt viel zu bieten. Aber um das echte Sydney in nur 24 Stunden kennenzulernen, schlagen wir vor, über die architektonischen Wunderwerke der Harbour Bridge und des Opernhauses hinwegzuschauen.

Fragen Sie jeden Einheimischen in Sydney und er wird Ihnen sagen, dass das wahre Herzstück der Stadt der Hafen ist, gefolgt von einer Auswahl an atemberaubenden Stränden – und hier sprechen wir nicht nur über Bondi Beach.

Viele der Attraktionen unserer Stadt befinden sich am oder um den Hafen herum, einschließlich des Taronga-Zoos. Beginnen Sie Ihren Tag also hier, wenn Sie schon immer einen Koala halten oder ein Känguru streicheln wollten. Als nächstes sollten Sie Manly Beach besuchen, der ein Muss für ungezwungene Strandkultur ist. Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie eine Manly Ferry aus der Stadt für eine magische 30-minütige Fahrt, die Ihnen einen sensationellen Blick auf unsere wunderschöne Stadt aus allen Blickwinkeln bietet. Dort angekommen, können Sie einen Spaziergang entlang Manly Corso machen, eine Surfstunde besuchen und Ihren Appetit mit wohlverdienten Fish'n-Chips am Strand zügeln.

Als Nachmittagsgenuss entspannen Sie sich bei Hugo's bei Manly Wharf und genießen Sie großartige Cocktails und einen tollen Blick auf den Hafen.

Genießen Sie zum Abendessen einige der berühmten frischen Meeresfrüchte Sydneys. Schließlich gibt es sie direkt vor der Haustür. Ob Sie nun eine Garnele “auf den Barbie werfen” (Barbecue), sich an ein Dutzend Austern setzen oder einen Barramundi probieren wollen, Sie werden viele Möglichkeiten finden. Wir empfehlen einen Besuch bei Doyle's in Watson's Bay oder sogar die Sydney Fish Markets, um die typischen Meeresfrüchte Sydneys zu genießen.

Nach dem Abendessen beenden Sie die Nacht in Sydneys ursprünglicher Siedlung The Rocks. The Rocks ist ein beliebtes Reiseziel, ein Bezirk für Shopping, Essen sowie Unterhaltung und beherbergt das Museum of Contemporary Art. Das Erlebnis ist nachts noch besser, wenn The Rocks sich in ein Zentrum voller Aktivitäten verwandelt.

Natürlich gibt es in Sydney noch so viel mehr zu sehen und zu tun – 24 Stunden sind einfach nicht lang genug. Vom Erleben unserer Flora und Fauna mit Buschwandern und Radfahren im Centennial Park über die Walbeobachtung bis hin zum Parasailing am Hafen bietet unsere energiegeladene Stadt für jeden etwas.
de_en