This site uses cookies to provide a streamlined experience. To learn more see our current privacy policy.
Singapur 250 North Bridge Road Raffles City Tower, #38-02,, Singapore, 179101
+65.6661.0600
View More

Singapur Office

Serina Tan

General Manager

Serina ist hauptverantwortlich für das regionale Wachstum, das Tagesgeschäft, die Kundenbeziehungen und die Personalentwicklung im Office in Singapur. Während ihrer Amtszeit hat sie das dreistellige Wachstum des Offices vorangetrieben, das derzeit ein schnell wachsendes Portfolio von globalen Marken wie dem Economic Development Board of Singapore, Bosch und Johnson & Johnson bedient. Mit mehr als 14 Jahren Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit verfügt Serina über eine nachweisbare Erfolgsbilanz in der Leitung erfolgreicher Kommunikationskampagnen, der Entwicklung globaler ursachenbezogener Programme und der Verwaltung der wichtigsten Verbraucherfragen für globale Kunden wie McDonald's und HP. Sie hat Erfahrung in den Bereichen strategische Kommunikationsplanung, Verbrauchermarketing, Content-Marketing, integrierte PR, traditionelle und soziale Medienarbeit, interne Kommunikation, Unternehmenskommunikation, Investor Relations, Medientraining und Prozessunterstützung sowie Problem- und Krisenmanagement. Serina hat in Singapur, Japan und Malaysia gelebt und spricht fließend Englisch, Mandarin und Japanisch.


+65.6661.0600
sgadmin@allisonpr.com

Singapore

250 North Bridge Road

Das Office in Singapur wurde 2014 eröffnet und ist derzeit das regionale Drehkreuz für Allison+Partners im Raum Asien-Pazifik. Unser Team ist ergebnis- und kundenorientiert und verfügt über eine solide Erfolgsbilanz, indem es die Erwartungen der Kunden übertroffen und Kommunikationsprogramme in der Region vorangetrieben hat. Wir bedienen ein breites Spektrum von Kunden aus den Bereichen Consumer, Corporate, Technology, Hospitality, Education, Retail und E-Commerce. Wir sind versiert in den Bereichen Content-Erstellung, integrierte Kommunikation, Media und Influencer Engagement, Social Media, Problem- und Krisenmanagement. Als internationale PR-Agentur ist es uns mit unserem One-P&L-Modell möglich, die besten Talente und Denkweisen aus der ganzen Welt zu gewinnen und so den Unternehmen unserer Kunden einen Mehrwert zu bieten.

Singapur auf einen Blick

  • Was liebt ihr am meisten an Eurer Stadt? Wir lieben zu viele Dinge an unserer Stadt! Singapur ist das ultimative multikulturelle tropische Paradies. Es ist auch ein Ort, an dem immer ein Pizza-Lieferservice offen hat und 24-Stunden-Supermärkte sowie Fast-Food-Outlets, die nur einen Anruf oder einen kurzen Fußweg entfernt sind.
  • Was sind die ersten drei Dinge, die Menschen tun sollten, wenn sie Eure Stadt besuchen? Sie sollten sich die Orchideen im Botanischen Garten, die Skyline von Marina Bay und die Wohngebiete ansehen, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie die Mehrheit der Singapurer lebt.
  • Welches Essen wird am meisten mit Eurer Stadt in Verbindung gebracht? Eindeutig die Chili-Krabbe: Sie wurde Mitte der 1950er Jahre erfunden. Die Krabben werden dazu in einer süßen und leicht würzigen Sauce frittiert. Aber es ist nicht so scharf, wie Sie vielleicht denken!

24

Hours in Singapur 
Obwohl Singapur kein großes Land ist (50 km von Ost nach West), kann man viel sehen und tun. Wenn Sie nur 24 Stunden Zeit haben, beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch im Zoo von Singapur. Dort können Sie das Frühstück mit Orang-Utans genießen und bis zu 2.800 Tiere – darunter Elefanten, weiße Tiger und Tapire – beobachten, die in offenen und naturalistischen Lebensräumen umherstreifen.

Nach Ihrem Wildtierabenteuer nehmen Sie ein Taxi zum Maxwell Road Food Center, für ein authentisches Mittagessen. Im Food Center können Sie die beste Hausmannskost der Stadt probieren, wie z.B. Hühnerreis, gebratenes Austernomelett oder lokale Desserts. Dann machen Sie einen kurzen Halt am Sri Mariamman Tempel, Singapurs ältestem Hindu-Tempel. Er stammt aus dem Jahr 1827 und befindet sich im Herzen von Chinatown, einem der vielen Beispiele für Multikulturalität, die Sie in der Stadt finden werden. Während Sie die kulturellen, religiösen und touristischen Sehenswürdigkeiten um sich herum genießen, besuchen Sie das Chinatown Heritage Center, um einen Einblick in das Leben und die Zeit der frühen chinesischen Einwanderer in Singapur zu erhaschen. Machen Sie eine Pause in einem der vielen Cafés, die Ihnen unterwegs begegnen, und beeindrucken Sie die Einheimischen, indem Sie Ihren Kaffee auf die lokale Art bestellen - kopi o (schwarzer Kaffee), kopi (Kaffee mit Milch) oder kopi c (Kaffee mit Kondensmilch).

Um der Hitze zu entfliehen, verbringen Sie den Rest des Nachmittags im Nationalmuseum, das sich in einem schönen Gebäude aus dem Jahr 1887 befindet. Hüter von 11 nationalen Schätzen aus dem 13. Jahrhundert, die die Geschichte Singapurs und Südostasiens darstellen, sollte dies auf der Hitliste jedes Museumsjunkies stehen, der sich in Singapur aufhält. Wenn Sie gehen, vergessen Sie nicht, einige Souvenirs aus dem Museumsshop im ersten Stock zu erwerben.

Zum Abendessen können Sie die berühmten Chili-Krabben am Clarke Quay verspeisen und gleichzeitig einen atemberaubenden Blick auf den strahlenden Sonnenuntergang am Singapore River genießen. Nach dem Abendessen machen Sie einen Spaziergang am malerischen Flussufer, bevor Sie in ein Flusstaxi steigen. Damit entdecken Sie die reiche Geschichte Singapurs und verschiedene historische Sehenswürdigkeiten wie den Merlion, die Esplanade und die Raffles Landing Site. Vervollständigen Sie Ihre Singapur-Entdeckungsreise mit einem "Singapore Sling" in der Long Bar des Raffles Hotels, dem Geburtsort dieses legendären Cocktails.

Während die Nacht noch jung ist, ziehen Sie Ihre Tanzschuhe an und gehen bis zum Cé La Vie, einem der beliebtesten Nachtclubs, der 57 Stockwerke über der Stadt schwebt. Wenn Sie vergessen haben, etwas zu kaufen und sich in letzter Minute ein paar Artikel schnappen müssen, machen Sie sich auf den Weg zum Mustafa Shopping Center, einem beliebten 24-Stunden-Kaufhaus in Little India. Beenden Sie Ihre Nacht mit einem heißen Topf Froschbeinbrei an der Geylang Road, einem beliebten Abendessen für die Einheimischen.
de_en