This site uses cookies to provide a streamlined experience. To learn more see our current privacy policy.
Miami
View More

Miami Office

David Baum

Executive Vice President

David Baum arbeitet an der Schnittstelle von Technologie, Wirtschaft und Politik. Er ist ein geschätzter strategischer Berater von CEOs, Unternehmer:innen und Gründer:innen. Egal ob Führungskräfte von Start-ups, mittelständischen oder globalen Unternehmen – David Baum entwickelt Kommunikationsprogramme in den Bereichen Technologie, Blockchain, Public Affairs, Krisenkommunikation und Reputationsmanagement, Webseitenentwicklung und Thought Leadership.

Im Jahr 2020 wurde David in die prestigeträchtige PRWeek-Liste der „40-under-40“-Starperformer in der Kommunikationsbranche aufgenommen. 

Baum entwickelte und launchte das Start-Up-Lifecycle-Programm von Allison+Partners, das Beratungsdienste für Gründer:innen und Führungskräfte zur Unternehmensexpansion beinhaltet. Er leitete die Entwicklung und Umsetzung globaler integrierter Kommunikationsprogramme für Kunden im Wert von mehreren Millionen Dollar. David Baum berät täglich junge CEOs und Gründer:innen von Start-ups. Seine Erfahrung teilt er regelmäßig mit seinen Kolleg:innen bei Allison+Partners und vermittelt so Einsichten über Branchentrends und Marktveränderungen, die auch anderen Kunden zugutekommen.

David ist außerdem ein federführendes Mitglied der „Allison University“. Das Programm bietet Schulungen für Mitarbeiter:innen auf der ganzen Welt an – eine Aufgabe, bei der er sich als Vorbild für die büroübergreifende Zusammenarbeit mit verschiedenen Accounts auf lokaler und globaler Ebene erwiesen hat.

david.baum@allisonpr.com

Miami

Office

Willkommen im neuen Miami! Blockchain, Kryptowährungen, Venture Capital und aufstrebende Tech-Unternehmen sind in die Region vorgedrungen und haben den Grundstein für ein neues Tech-Ökosystem gelegt. So wird Miami zu einem führenden Hub für Technologie und digitaler Zahlungsverkehr.

Unser Büro in Miami ist am Puls der Zeit dieses Paradigmenwechsels. Unsere vielfältige Kultur und unser Unternehmergeist passen perfekt in diese globale Stadt.

Unser Team in Miami arbeitet mit innovativen Technologieunternehmen zusammen. Wir unterstützen sie dabei, ihre Geschichten dynamisch über verschiedene Medien hinweg zu erzählen. Darüber hinaus fördern wir ihr Geschäftswachstum und ihre Innovation mit strategischer Kommunikation sowie integriertem Marketing.

24

Hours in Miami 
24 Stunden in Miami können entweder der Beginn eines atemberaubenden Morgens oder das Ende einer epischen Nacht sein. Die beste Art und Weise, die „Magic City“ zu erkunden, ist zunächst mit einer Runde Yoga bei Sonnenaufgang am Miami Beach.

Von dort aus können Sie ein Fahrrad mieten oder zu Fuß die Collins Avenue hinunterlaufen. Bei Abba genießen Sie ein gesundes und köstliches mediterranes Frühstück. Danach fahren Sie zur Coconut Grove, schlendern durch die majestätischen Gärten des Vizcaya Museums, mieten sich ein Tretboot oder einen Jetski und springen in die wunderschöne Biscayne Bay.

Wenn Sie wieder Hunger verspüren, empfehlen wir eine Fahrt nach Little Havana. Schlendern Sie über den Calle Ocho Walk of Fame und kehren im Versailles ein, das für seine kubanischen Sandwiches bekannt ist.
Unser Tipp für den Nachmittag: verbringen Sie diesen inmitten von Miamis Kunstszene. Die Metropole beherbergt weltbekannte Kunstmuseen wie das Pérez Art Museum Miami, The Bass, die Margulies Collection im Warehaus in Wynwood und zahlreiche weitere Galerien und Ausstellungen.

Die Golden Hour sollten Sie dann an der Bucht verbringen – dort gibt es atemberaubende Sonnenuntergänge zu bestaunen. Brauchen Sie einen Drink? Dann besuchen Sie Monty’s Raw Bar für Austern und einen tollen Blick auf den Yachthafen, den Joia Beach Club für Musik am Wasser oder den Bai Beach Club im Mondrian Hotel für Cocktails zum Sonnenuntergang.

Und dann beginnt der eigentliche Spaß: Wenn die Sonne untergeht, nimmt das weltberühmte Nachtleben der Stadt Fahrt auf. Miami bietet unzählige Restaurants, Bars, urige Lokale und internationale Küche für seine Einwohner:innen und Besucher:innen.

Für alle, die es gerne krachen lassen, sind das Mila und das Komodo ein unvergessliches Erlebnis. Unterschätzen Sie nicht Miamis Geschichte mit dem glamourösen Surf Club aus den 50er Jahren und dem weltberühmten Joe’s Stone Crab. Sind Sie auf der Suche nach einem der besten karibischen Gerichte der Welt? Dann besuchen Sie das Creole Little Kitchen oder das Piman Bouk in Little Haiiti.

Nach dem Abendessen ist es Zeit, die Tanzfläche zu erobern. Die Möglichkeiten sind grenzenlos. Sie haben die Wahl aus Salsa-Klubs, berühmten Nachtklubs wie LIV und Story oder trendigen neuen Lokalen im Stadtteil Wynwood. DJs und Entertainer sorgen in Miami die ganze Nacht für gute Laune.

Wie auch immer Ihr Tag beginnt oder endet – wir sehen uns morgen Früh bei Sonnenaufgang am Strand. Der Beat und der Rhythmus der Magic City verstummen nie.