This site uses cookies to provide a streamlined experience. To learn more see our current privacy policy.
Lyon 31 RUE MAZENOD, Lyon, France,, 69 003
+33.6.81.24.32.51
View More

Lyon Office

Yann Le Flohic

Directeur Associé France

Yann bringt seine mehr als 17 Jahre Erfahrung in den Bereichen Technologie, B2B, Media Relations und Corporate Communications bei Allison+Partners ein. Als Mitgründer der französischen Büros ist er verantwortlich für Team-Management, Geschäftsentwicklung und Kommunikationsstrategien sowie -Aktivitäten für Marken wie UL, den Executive MBA Council, Flowserve und die Public Interest Registry (.ORG). Yanns anpackende Art, sein unkonventionelles Denken und sein fließendes Englisch ermöglichen es, weitreichende EMEA-Aktivitäten für Kunden zu bieten. Außerdem ist er Teil des europäischen Teams, das unsere internationalen Kunden dabei unterstützt, sich auf einen möglichen Brexit und dessen Konsequenzen vorzubereiten. Yann begann seine berufliche Karriere inhouse bei Alcatel Mobile und arbeitete dann in verschiedenen Positionen bei Trimedia, Harvard PR, Ogilvy PR und DDB PR in Paris und Lyon. Sein aktuelles und vergangenes Kundenspektrum umfasst Marken wie Sony, Sharp, RetailMeNot und Thomson Reuters.


+33.6.81.24.32.51
lyonoffice@allisonpr.com

Lyon

31 RUE MAZENOD

Zwischen zwei Hügeln und zwei Flüssen gelegen, ist Lyon die drittgrößte Stadt in Frankreich. Als Pforte zu den Alpen ist Lyon außerdem bekannt für römische Ruinen, Renaissance-Architektur und eine einzigartige Gastronomie. Aus wirtschaftlicher Sicht ist Lyon ein Zentrum des Bankenwesens sowie der chemischen, pharmazeutischen und Biotech-Industrie. Außerdem gibt es eine signifikante Software-Industrie und seit ein paar Jahren eine immer stärker wachsende Startup-Szene.

Unser zweisprachiges Team unterstützt zum Einen Kunden wie CornerJob, Bobcat und Fire Capital dabei, ihre Kommunikationsziele im heimischen und ausländischen Markt zu erreichen und verbindet andererseits globale Marken mit regionalen Zielgruppen.

Egal ob es dabei um einen Produkt-Launch, um Krisenmanagement, die Navigation durch diffizile legislatorische Strukturen oder um Reputations-Management geht – unser Team verfügt in jedem dieser Bereiche über tiefgreifende Erfahrungen. Um Resultate zu erzielen, die positive Geschäftsauswirkungen haben, nutzt unser Team seine weitreichende Expertise in den Bereichen Consumer Marketing, Corporate Communications, Public Affairs sowie Digital- und Crisis-Management.

Lyon auf einen Blick

  • Bürohymne: „Lyon Presqu’île“ von Benjamin Biolay
  • Lieblingsmannschaft: Olympique Lyonnais
  • Dieses Essen verbindet man am meisten mit der Stadt: Authentische Gerichte wie „Poularde demi-deuil“, ein leckeres gekochtes Huhn mit Trüffeln.

24

Hours in Lyon 

Starten Sie Ihren Tag mit einem unvergesslichen Frühstück in der altehrwürdigen Bäckerei Les Negociants – dem besten Ort, um Journalisten und Politiker zu treffen. 1864 mitten im Zentrum von Lyon errichtet, ist Le Grand Café des Negociants immer noch vom üppigen und luxuriösen Stil des 19. Jahrhunderts geprägt. Hier können Sie aus einem reichhaltigen, aber dennoch bezahlbaren Frühstücksangebot wählen, welches leckeres Gebäck, warmes französisches Brot und warme Getränke beinhaltet. So können Sie die ersten Stunden des Tages mit Kaffee und einer Zeitung genießen, während Sie die einzigartige Atmosphäre dieses historischen Cafés erleben.

Danach geht es weiter in das moderne Stadtviertel Lyon Confluence. Dort können Sie einen Spaziergang an den Ufern des Saône machen. Sie werden dabei das neue Confluence-Museum entdecken, das von dem berühmten österreichischen Architekten Coop Himmelblau entworfen wurde. Dieses Zentrum der Wissenschaft und Anthropologie-Museum ist an der Südspitze der Presqu'île gelegen, direkt beim Zusammenfluss der Rhône und der Saône.

Zum Mittagessen geht es weiter ins Selcius, das nahe beim Museum und dem Ufer des Saône liegt. Suchen Sie sich einen Platz auf der Terrasse, damit sie den besonderen Brasserie-Look der Bar und des Weinkellers bewundern können und genießen sie die moderne Küche. In Lyon gibt es viele Möglichkeiten, gutes Essen und frischeste lokale Produkte zu bekommen. Deshalb finden Sie viele kulinarische Geschäfte und Bauernmärkte. Süßigkeiten, Weine oder Käse – Sie werden von den Düften, Texturen und Geschmäckern all dieser Produkte begeistert sein.

Eine erlesene Auswahl dieser Produkte finden Sie auf dem Croix-Rousse- oder dem Saint-Antoine-Markt. Jedoch sind Les Halles Paul Bocuse das non plus ultra – denn dieser berühmte Indoor Food Market besteht aus fast 60 Verkaufsständen, die Delikatessen anbieten. Holen Sie sich dort einen flüssigen Saint-Marcellin-Käse des legendären Käsehändlers Mère Richard und einen knorrigen Jésus de Lyon aus der Charcuterie Sibilia. Wenn Sie zufällig an einem Sonntag vor Ort sind, gesellen Sie sich zu den einheimischen Familien, die sich dort zu einem Meeresfrüchte- und Weißwein-Brunch treffen.

Das beste Abendessen in Lyon bekommen Sie im Restaurant Christian Têtedoie am obersten Punkt des Fourviere Hill, wovon Sie einen tollen Blick über die Stadt haben, während Sie kreative Gerichte genießen können. Der Weinkeller ist exzellent bestückt und die dortige Bar der Place-to-be. Wenn Sie es lieber ein bisschen relaxter haben, dann essen Sie im La Terrasse, dort werden Ihnen mediterrane und gegrillte Gerichte serviert.
de_en